Wandklecks

Individuelle Gestaltung von Wänden und Flächen

 

  Malen ist ein Teil von mir

Die künstlerische Malerei begleitet mich seit meiner frühen Kindheit und im Laufe der Zeit habe ich an verschiedenen Kursen in Malerei und Zeichnen (Acrylmalerei, Zeichenkurse, Landschaftsmalerei, Stillleben, Airbrush etc.) teilgenommen.

Den wichtigsten Input erhielt ich von 2003 – 2006 in Mexiko, als ich meinen Mann als „mitausreisende Ehefrau“ begleitete und mir bei einem mexikanischen Maler Privatunterricht in der Arylmalerei genommen habe.

  Mexikanischer Einfluss

Der mexikanische Künstler Salvador Yrizar Rojas aus Oaxaca gab mir regelmäßig wöchentlich Unterricht, wobei mir nicht nur verschiedenste Techniken der Acrylmalerei beigebracht wurden, sondern auch die Grundlagen der Perspektive, Licht und Schatten, Volumen und Malgründe vertieft wurden. Das Herum-experimentieren mit verschiedenen Materialien, Formen und Farben – auch als Collage – genoss ich sehr. Während dieser Zeit habe ich auch mit der Wandmalerei angefangen und konnte hier von seinen fundierten Erfahrungen und Kenntnissen profitieren.

Mit einen Kurs in der „Encausto“-Malerei beim mexikanischen Künstler Saul Castro habe auch die Ölmalerei – oder besser gesagt die „Öl-Wachs-Spachtel-Malerei“ kennengelernt, und um auch den zeichnerischen Bereich nicht zu vernachlässigen, kam ein Kurs im „Aktzeichnen“ gerade recht.

Katalog-Nr. 103 - Ententanz - 2011
100 x 70 cm

Nach der Rückkehr unserer Familie Ende 2006 nach Bonn in Deutschland ergaben sich zunächst private,  dann nebenberuflich  einige Aufträge, bei  denen ich  gebeten/beauftragt wurde, für deren Privatbereich einige Wandmalereien durchzuführen. Nach unserem Umzug 2009 nach Kirchheim unter Teck setzte ich meine Tätigkeit fort und nahm in den Jahren 2011 und 2012 an mehreren Kunsthandwerker-Märkten in der Region teil. Gleichfalls besuchte ich weitere Spezialisierungskurse in verschiedenen Maltechniken. Meine erste Ausstellung lief im Bürgerbüro in Kirchheim unter Teck vom 11. Nov. 2011 bis 06. Mai 2012. Eine weitere Premiere für mich war meine Teilnahme im April 2012 am 27. Kunstwettbewerb der Sparkasse Esslingen-Nürtingen.

  Größe ist kein Hindernis

Ich erinnere noch gut daran, wie mir mein Lehrer Salvador in Mexiko erklärte, als ich einmal mit großen Augen vor einem seiner Gemälde (mit den Maßen 2,00 m x 3,00 m) stand, dass es eine immer größere Herausforderung sein wird, immer größere Formate zu bemalen, da der Aufbau, die Struktur und das Befüllen der Fläche anders als bei kleineren Formaten ist.

Und daher fasziniert mich die Wandmalerei: Der Größe und der Intensität der Farben sind hier absolut keine Grenzen mehr gesetzt.

Katalog-Nr. 140 - Vier Jahreszeiten - 2011
110 x 90 cm

Mit meiner Firma „Wandklecks“ spezialisiere ich mich auf die künstlerische Gestaltung und Malerei direkt auf der Wand (Wandbilder – „Murales“) in Wohnhäusern und Außenbereichen sowie Geschäftsräumen.

  Originale = Unikate

Gemäß Ihren Vorgaben, Wünschen und Vorstellungen werde ich Ihnen individuell ein Gestaltungsvorschlag bzw. Entwurf von Einzelmotiven, Verzierungen oder vom Gesamtdesign einer Wand oder eines Raumes entwickeln. Es handelt sich hierbei um eigene künstlerische Entwürfe und Bilder, speziell für Sie entworfen.

Aber auch mit Vorführungen und Mitmachaktionen sowie Ausstellungen meiner Bilder hoffe ich Ihnen und Interessierten einen kleinen Einblick in „meine“ farbenfrohe und zauberhafte Welt der Malerei geben zu können.

Herzlichst

Anette Speidel

- Wandklecks -

                                                                 Kat. 164 - kiKu der Frosch - 2012
 

Katalog-Nr. 164 - kiKu - der Frosch - 2012
24 x 18 cm